Das Hotel Fährhaus

Die Umgebung

Geografisch liegt das Hotel Fährhaus mitten im Berliner Urstromtal, einer waldreichen Gegend mit fruchtbaren Ackerböden und ausgeprägter Seenlandschaft die sich westlich von Frankfurt / Oder bis nach Berlin erstreckt.

Kulturhistorisch ist vor allem der Nahe gelegene Rüdersdorfer Kalksteinabbau von Bedeutung, weil hier über Jahrhunderte wichtige Baustoffe für die Berliner Metropole und Potsdam gewonnen wurden. So gründet zum Beispiel das Brandenburger Tor auf Rüdersdorfer Kalkstein. Noch heute sind im Museumspark Rüdersdorf historische Anlagen zu bewundern, können Wanderungen entlang des Tagebaus oder Jeeptouren verabredet werden.

Die außergewöhnlich gute Qualität des Kalksees beruht auf der Wasserhaltung des Tagebaus. Durch diese werden täglich tausende Kubikmeter Grundwasser in den See gepumpt und bewirken diese besondere Reinheit und Klarheit.

Das Hotel Fährhaus liegt an der Route 1 (Hauptwasserwanderroute im Land Brandenburg). Diese führt über verschiedene Kanäle und Schleusen bis zur Oder und Elbe. Der Fernradwanderweg Berlin-Kopenhagen ist in ein paar Fahrradminuten zu erreichen.

Gleich neben der Woltersdorfer Schleuse beginnt ein kurzer Aufstieg zum Aussichtsturm auf dem Kranichsberg und belohnt den Zuschauer mit einem atemberaubenden Panorama. Aufgrund seiner wald- und seenreichen Umgebung zählt Woltersdorf zu den traditionellen Ausflugs- und Erholungszielen Berlins.

Eine Oase der Ruhe

Direkt am Kalksee gelegen erstreckt sich der Blick für den Besucher auf die malerische Kulisse aus Laubwäldern am gegenüberliegenden Ufer. Bei schönem Wetter ist unser Cafégarten ein idealer Platz für kreative Gespräche, romantische Begegnungen oder einfach nur, um die Aussicht auf den See zu genießen. Sie sitzen direkt am Ufer und können sich entscheiden für einen Platz in der Sonne oder im Schatten der zwei alten Kastanienbäume.

Sollte das Wetter einmal eher trüb sein, erlaubt Ihnen unser Wintergarten die Natur und den einmaligen Blick auf den See in behaglicher Atmosphäre zu genießen.

Seeblick

Moderne Behaglichkeiten

Entspannt einschlafen – erholt aufwachen. Das angenehm frische Klima des Sees und der umliegenden Wälder sorgt für einen tiefen Schlaf auf den modernen und hochwertigen Matratzen.

Unser Hotel verfügt über 17 Zimmer mit insgesamt 30 Betten in den Kategorien: »Seeblick«, »Maisonette«, »Seitenflügel« und »Appartement«. Selbstverständlich gehört zu jedem unserer Zimmer ein WC mit Dusche, Flachbildfernseher, Telefon, Schreibtisch, Fön und W-Lan-Anschluss.

Maisonette

Genuss und Entspannung

Täglich frisch zubereitete Gerichte, die sich saisonal an den Produkten der Region orientieren, stehen bei uns im Vordergrund. Auch köstliche vegetarische Mahlzeiten gehören bei uns zur Auswahl.
Tagsüber servieren wir Ihnen Kaffeespezialitäten, verschiedene Tees, heiße Schokolade und unseren hausgebackenen Kuchen.

Das Café ist täglich von 10:00 bis 22:00 geöffnet.
Mo. – Fr. von 17:00 bis 21:00 Uhr sowie Sa. + So. von 12:00 – 21:00 Uhr servieren wir warme Speisen.
Bei Vorbestellungen stehen wir Ihnen auch gern außerhalb der o.g. Öffnungszeiten zur Verfügung

Feiern im Fährhaus

Natürlich stehen wir Ihnen nicht nur an den Feiertagen (Ostern, Pfingsten, Weihnachten, Silvester) sondern an fast allen Tagen im Jahr für die Ausrichtung Ihrer besonderen Anlässe wie Hochzeit, Konfirmation, Jugendweihe, Geburtstage und Betriebsjubiläen zur Verfügung.

Die traumhafte Lage des Hotels direkt am Ufer des Kalksees, bildet eine unvergleichliche Kulisse. Eine kleine Rundfahrt mit dem Boot bietet eine Abwechslung und garantiert gute Stimmung. Sie können mit bis zu 50 Gästen in unseren Räumen angenehm feiern.

Anfrage

Datenschutz

8 + 1 =

Anfahrt

Hotel Fährhaus
Fährweg 7
15569 Woltersdorf